Aktuelles

Feng Shui und Vassato – Vortrag Jutta Selmer


Donnerstag, 17. September 2020 um 18:30

Referentin: Jutta Selmer

Unsere dritte Haut ist unser Zuhause. Wie wir gesund und glücklich wohnen können, stellt Frau Jutta Selmer aus der Sicht einer Innenarchitektin mit qualifizierter Feng-Shui Ausbildung vor.
Ort: Pumpe, Haßstr. 22, 24103 Kiel
Seminarraum im 2. Stock
Eintritt: 5,00 € / Mitglieder 3,00 €

Referentin: Jutta Selmer

Unsere dritte Haut ist unser Zuhause. Wie wir gesund und glücklich wohnen können, stellt Frau Jutta Selmer aus der Sicht einer Innenarchitektin mit qualifizierter Feng-Shui Ausbildung vor.
Ort: Pumpe, Haßstr. 22, 24103 Kiel
Seminarraum im 2. Stock
Eintritt: 5,00 € / Mitglieder 3,00 €

Kräuterspaziergang in Schönkirchen

Samstag 5. September 2020

12.00 Uhr Schönkirchen

Einladung zum gemütlichen ca. 1 ½ stündlichen Spaziergang mit Führung von Arno Ketelsen, wenn möglich trinken wir ein Tee im Dorfteich Café.

Treffpunkt und Start: 12.00 Uhr – Parkplatz Augustenthal

(Nähe Schule/Sportplatz) VKP Bushaltestelle Linie 200

Teilnahmekosten: 5 € / Vereinsmitglieder 3 €

Meditation und Selbstheilungskraft bei Krebserkrankungen – 20.08.2020 um 18:30 mit Mette Petersen

Selbstheilungskräfte wohnen uns allen inne. Täglich wirken sie in uns – vielfach unbemerkt – und sind ein wahres Wunderwerk.
Auf vielfältige Weise können wir unsere Selbstheilungskräfte stärken, durch äußere und innere Maßnahmen.
Die Meditation ist eine wundervolle Möglichkeit, einen inneren Raum zu schaffen für Ruhe, Erholung und einen neuen Blick auf das, was ist.
Egal, welche Therapien wir bei körperlichen Erkrankungen wählen mögen, kann die Meditation eine tief wirksame Ergänzung sein und ein Mittel, Ängste und Blockaden zu lösen
sowie die inneren Kräfte wieder leichter fließen zu lassen.

Nach Paracelsus´ Heilslehre gibt es einen konstruktiven Blick auf sieben Grundkräfte, deren Bezug zu den einzelnen Organsystemen und
unsere Möglichkeiten, diese Kräfte im Alltag zu harmonisieren.

Bei der angeleiteten Lichtmeditation geht es nicht ums „Können“ oder ums „Gelingen“,
sondern um einen Raum für das, was wir brauchen, um wieder mehr in die Mitte zu kommen.
Annahme, Vertrauen, Sinn? Eine Ahnung von innerem Frieden? Vielleicht auch die Bereitschaft, zu vergeben – anderen und uns selbst.
Oder einfach nur ein bisschen Innehalten und die inneren Kräfte wirken lassen.

Ruhe im Denken ist nicht Voraussetzung, sondern Ziel der Übung.

Zum Mitnehmen gibt es Anregungen aus uralten Weisheitslehren zum Umwandeln schwieriger Grübeleien in hoffnungsvolle Gedanken.

(Seit über zwanzig Jahren bietet die Heilpraktikerin Mette Petersen offene, kostenfreie Meditationstreffen in Kiel und Schwentinental / Raisdorf an.)

Donnerstag, 20.08.2020 um 18:30

Ort: Pumpe, Hassstr. 22, 24103 Kiel

Eintritt: 5,00 € (Mitglieder 3,00 €)

Radtour zum Warleberger Hof am 12.08.2020

Treffen im NZN, Königsweg 25, 24103 Kiel, auf dem Hof zum Radlcheck, Wassercheck …

Start: 11 Uhr (ca. 40 km Strecke)

Rückkehr: 17 Uhr (ungefähr)

Über die grüne Veloroute 10 radeln wir nach Norden. Wir fahren durchs Gehölz und folgen der größten Wasserstrasse der Welt ins Blaue. Mit der Fähre setzen wir über den Kanal und suchen den Weg zum Warleberger Hof. Über Neuwittenbeck und Schinkel radeln wir zurück, überwinden die 42 m hohe Levensauer Brücke und finden über die Eckernförder Landstrasse den Rückweg ind Kieler Zentrum.

Eine Brotzeit sollte man mitbringen, wenn wir einen netten Platz finden, machen wir Pause. Wenn es arg regnet oder stürmt, bleiben wir zu Haus.

Mitglieder sind frei, Besucher zahlen € 1.-

die Reise geschieht auf eigenes Risiko.

Anmeldung in der Geschäftsstelle

Königsweg 25, 24103 Kiel Telefon 0431-67 939 672

oder online: www.naturheilverein-kiel.de

Coronakrise im Verein


Um mit den Widrigkeiten unserer Zeit eine stabile Lebensqualität zu behalten, wirbt unser Naturheilverein in Kiel für ein kräftiges Immunsystem.
Auf fünf Feldern gilt es aktiv zu werden:

  • tägliche kurze kühle Wassergüsse
  • 2-3 Glas pures Wasser wie eine kosmische Medizin löffeln
  • Bewegung durch die Natur, Grünkraft tanken, den Bäumen beim Wachsen zuschauen, das Gras wachsen hören, Tautreten, barfuß über den Strand, auf die Bäume klettern
  • gesundes Essen maßvoll genießen, gut kauen, die Köchin/den Koch würdigen, Lebensmittel achten, nur noch bei guten Bauern einkaufen und selber anbauen
  • Kräuter ins Essen, Kräutertee trinken, Bitterstoffe und natürliche Geschmacksvariationen nutzen, viel farbige Blüten und Früchte verwenden, aus dem eigenen Blumentopf oder frisch vom Markt
  • Selbstbestimmung fördern, den eigenen Rhythmus finden, Meditation und Intuition pflegen, Kommunikation und Austausch suchen, Wanderungen und Kräuterspaziergänge organisieren, zu Sing- und Summkreisen in Garten und Park einladen, Bürgerinitiativen gründen zu aktuellen Bedrohungen wie den Ausbau des Mobilfunks, der Verdichtung von Flug- und Kreuzfahrschiffsverkehr, sich im öffentlichen Leben einsetzen für autofreie Innenstädte und attraktiven Personennahverkehr, Volksabstimmung und politische Bürgerbeteiligung unterstützen. Wir werben für Lebensqualität, sind freundlich zu Freunden und Fremden, trainieren unsere Abwehrkräfte im Umgang auch mit bösen Keimen und Kräften.

buen vivir!

Radtour 12. Juli 2020 – an der Kiellinie nach Falkenstein

an der Kiellinie nach Falkenstein

Treffen im NZN, Königsweg 25, 24103 Kiel, auf dem Hof zum Radlcheck, Wassercheck …

für alle Alterklassen, alle Geschlechter, jede Trainingslage

Start: 11.00 Uhr,

Rückkehr: 17.00 Uhr

An der Förde entlang fahren wir in die Wik, setzen mit der Fähre über nach Holtenau und radeln geradewegs an den Strand von Falkenstein.

An Bülk kreuzen wir und fahren an der Küste in Richtung Krusendorf. Über Land kehren wir nach Dänischenhagen und Altenholz wieder an den Kanal zurück und radeln dann in der Holtenauerstrasse ins Zentrum unserer Stadt (insg. ca. 40 km).

Eine Brotzeit sollte man mitbringen; wenn wir einen netten Platz finden, machen wir Pause, wenn das Wetter es zuläßt. Wenn es arg regnet oder stürmt, bleiben wir zu Haus. Die Reise geschieht auf eigenes Risiko.

Erste Hilfe ist gewährleistet, notfallmäßig auch Pannenhilfe.

Mitglieder sind frei, Besucher zahlen € 1,-.

Veranstalter ist der KneippVerein Kiel e.V., der Naturheilverein Kiel und Umgebung e.V.. und das NZN ( Nutriologisches Zentrum Nord)

Anmeldung erbitte ich über die Geschäftsstelle im Königsweg 25, 24103 Kiel. Telefon: 0431-67 939 672, online: www.naturheilverein-kiel.de

Erich Conradi

Donnerstag, 16. Juli 2020 – Farbtherapie mit Manfred Machniki

Donnerstag, 16. Juli 2020 um 18:30

Farbtherapie

Referent: Manfred Machniki

Mit Farbe können Krankheiten beeinflusst werden. Herr Machniki, ein versierter Therapeut, auf dem Gebiet der Sportphysiotherapie hat fast fünfzig Jahre in eigener Praxis tiefgehende Erfahrungen gesammelt und wird mit zahlreichen sehr unterschiedlichen Fallbeispielen diese spezielle physikalische Therapie praktisch vorstellen. Mit einer lebendigen Demonstration wird Herr Machniki diese wirkungsvolle und nebenwirkungsarme Medizin praxisnah demonstrieren.

Ort: Pumpe, Haßstr. 22, 24103 Kiel

Seminarraum im 2. Stock

Eintritt: 5,00 € / Mitlgieder 3,00 €